Bauerntopf

Posted on 31/12/2010 von

0


Es hat zwar lange gedauert bis ich wieder ein neues Rezept reingesetzt habe, aber jetzt ist es wieder soweit. Der Bauerntopf ist sehr lecker und deftig, je nachdem wie scharf man es macht ist es für Kinder gut geeignet.

Zutaten:

Kartoffeln
Frische Möhren
TK Erbsen
Braune Soße
Zwiebeln
Paprika
Gulaschgewürz

Zubereitung:

Kartoffeln, Zwiebeln und die Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden (am besten Würfel) , alles in einen Kochtopf geben.
Die Paprika entkernen und waschen, anschließend ebenfalls in den Kochtopf geben und etwas anbraten . Danach alles mit Wasser ablöschen und mit brauner Soße versehen . So viel braune Soße, bis es etwas angedickt ist . Das Gulaschgewürz auch noch hinzufügen, so viel das es euch schmeckt und nicht zu scharf ist, außer ihr mögt es scharf . Alles bei schwacher Hitze ca 30 Minuten köcheln lassen , bis die Kartoffeln gar sind.
In den letzten 2 – 5 Minuten die TK Erbsen hinzugeben und garen.

Bei Bedarf könnt ihr auch noch Putengulasch , Schweine – oder Rindergulasch oder Bratwürstchen hinzufügen

Advertisements
Posted in: Rezepte