Balea Wachstreifen – Test bei Männern

Posted on 14/11/2010 von

2


Männer sind ja angeblich nicht so empfindlich, sagen sie zumindest meistens, oder?Wir Frauen müssen immer schön glatt sein, sei es an den Beinen, im Intimbereich oder auch unter den Armen.
Die meisten Männer geben sich nicht so viel Mühe, zumindest meistens nicht auf der Brust. Viele haben unmengen von Haare auf der Brust, auch auf dem Rücken,und finden es toll. So wie Lars. Ich gebe zu, ich habe vorher noch nie Kaltwachstreifen an mir ausprobiert, bin immer gut mit dem Rasierer ausgekommen. Eines Tages mopperte Lars rum, das ihn die Rückenbehaarung stört (warum auch immer) und ich sagte dann nur zum Spaß:“dann gehe ich die Tage mal nach dm und hol die Kaltwachsstreifen von Balea“. Wie gesagt, ich meinte es nicht ernst, er schon.Woraufhin er mir dann antwortete:“Ok“! Ich hielt es zunächst auch für einen Scherz, aber nein das war es nicht. Nagut, gesagt, getan… Wieso auch nicht?!Den ganzen Tag freute ich mich schon auf diesen Moment, wieso weiß ich nicht.

Als Abends die beiden Kiddies schliefen, holte ich die Wachsstreifen, er zog sein Shirt aus. In der Zeit rieb ich schonmal den ersten Streifen warm. Etwas Panik sah man schon in seinen Augen. Welcher Mann würde sich auch freiwillig von seiner Freundin enthaaren lassen? Und das auch noch mit Kaltwachsstreifen? Ich denke mal nicht so viele oder?
Naja,ich war etwas schadenfreudig, muss ich zugeben.Als ich den ersten Streifen auf seinem Rücken legte, so wie es in der Packungsanleitung stand und ihn abzog samt Haaren, fing er an etwas zu schreien und zucken. Fies wie ich bin, fragte ich noch:“Und tat es weh“? Keine Antwort seinerseits. Hmm also machte ich weiter, an manchen Stellen zuckte er, an manchen nicht.
Naja, als ich fertig war, war der Rücken knallig rot, außerdem waren die meisten Kaltwachsstreifen voll mit Haaren. Das Ergebnis lohnte sich, denke ich, auch wenn noch ein paar Haare am Wachs klebten,das beim abziehen an seiner Haut kleben blieb. Gut, den Rest machte ich mit einem Rasierer weg. Aber nach dem duschen war der Rücken glatt wie ein Babypopo 🙂
Nachdem wir dann komplett fertig waren, sagte Lars anschließend:“Diese Scheiße macht echt kein Spaß“.

Advertisements
Posted in: Verbraucher