Rosenstolz: Zusatzkonzerte und alle Termine 2009 abgesagt

Posted on 11/02/2009 von

1


Der große Erfolg kann auch zur körperlichen und seelischen Belastung führen. Das ist bei Rosenstolz der Fall. Wie das Management der Plattfirma mir heute mitteilt, wurden alle Termine und Zusatzkonzerte auf unbestimmte Zeit abgesagt. Hier der genaue Wortlaut:

Leider müssen wir nun mitteilen, dass sämtliche Zusatzkonzerte sowie sämtliche Promotion-Termine aus Krankheitsgründen abgesagt werden müssen.

Peter Plate ist am Burnout-Syndrom erkrankt und muss eine ärztlich verordnete Auszeit nehmen, deren Dauer zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorhergesagt werden kann.

Mit dieser Auszeit werden, neben den Terminen der Zusatz-Tournee, auch sämtliche TV-Termine, wie u.a. die Einladung zur Fernsehsendung „Wetten, dass…?“ Ende Februar, sowie alle weiteren und geplanten Aktivitäten entfallen.

Advertisements
Posted in: Musik