Trennung: Schmidt und Pocher gehen getrennte Wege

Posted on 27/12/2008 von

0


Im April 2009 ist es vorbei. Schmidt & Pocher gehen ab dann getrennte Wege. Schmidt soll die Meßlatte der Comedy nach oben legen, wenn es um Intellekt und Anspruch geht, was laut Fred Kogel (Chef der Produktionsfirma von Schmidt&Pocher) heute dem Spiegel sagt. Das Experiment war dann über zwei Staffeln durchaus erfolgreich, zumindest beim locken von jüngeren Zuschauer zur ARD.

Während Harald Schmidt auf die eine oder andere Art weiter macht, soll bereits etwas für Pocher ab Herbst 2009 vorliegen. Was genau, ist derzeit noch nicht bekannt. Doch Pocher sagt bereits öffentlich, das er sich auch vorstellen kann, ein Jury-Mitglied einer Castingshow zu werden. Er meint, er könne sich mit Dieter Bohlen problemlos messen und würde da gut hinpassen. Beide haben zumindest eines gemeinsam. Eine große und beleidigende Klappe.

Advertisements
Verschlagwortet:
Posted in: Fernsehen