Glückwünsche an Barack Obama – der neue US-Präsident

Posted on 05/11/2008 von

0


Am 21.Februar.2008 hab ich schon geschrieben „USA: Was mich am US-Präsidenten Barack Obama fasziniert?“. Damals war für mich schon klar das er es schaffen wird. Und da kannte ich diesen Mann erst seit ca. einem Jahr. Nun steht es fest. Barack Obama ist ab dem 20.Januar.2009 der neue US-Präsident. Irre das er mit seinem gigantischen Wahlkampf eine Wahlbeteiligung von 66 % schafft, was in den letzten 100 Jahren der US-Geschichte nicht erreicht wurde. Irre wie die Menschen in den USA überall extrem ausgelassen feiern, weil Obama es geschafft hat. Amerika ist schon verrückt, keine Frage. Doch man merkt auch das Obama viel Hoffnung verteilt hat und wie sehr die Bürger in den USA unter George W. Bush leiden mußten.

Die große Party in ganz USA zeigt deutlich die Erleichterung der Bürger. Die Freude ist erschreckend. Ehrlich gesagt, ich wünschte mir, wir in Deutschland hätten auch einen Politiker, welcher ehrliche Hoffnung geben könnte und wo man wirklich das Gefühl hat, der wird die Situation in Deutschland verbessern. Doch statt einen Menschen wie Obama, haben wir nur Angela Merkel und Frank Walter Steinmeier. Biedere Gestalten, welche man nicht abnimmt, das diese was fürs Volk tun möchten.

Allerdings, ob Barack Obama sein Wort hält bzw. halten kann, muß man mal abwarten. Angela Merkel (2% MwST Erhöhung angekündigt und 3% kamen) und Frank Walter Steinmeier würde man erst gar nicht glauben, das diese Wort halten werden. Da wirkt ein Obama schon glaubwürdiger. Traurig, irgendwie.

Advertisements
Posted in: Politik