50 Jahre: Schlümpfe, alles gute zum Geburtstag

Posted on 23/10/2008 von

0


Heute sind die Schlümpfe auf den Tag genau 50 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Auch ich habe als Kind die Schlümpfe geliebt. Allerdings weniger als Comic, sondern mehr als Fernsehserie. Und natürlich liebte ich das „Lied der Schlümpfe“ von Vader Abraham. Auch hab ich noch den ein oder anderen Schlumpf aus dem Ü-Ei. Nebenbei, die Ü-Ei Schlümpfe gibt es aktuell wieder im Handel. Aus heutiger Sicht schrecklich, doch damals Kult, die Schlumpf-CD´s, wo damals aktuelle Hits in Schlumpf-Kinderlieder umgewandelt wurden. Alles Errinnerungen aus der Kindheit, die positiv im Kopf hängen.

Nun sind die Schlümpfe 50 Jahre. Der Erfinder „Peyo“ ist seit 16 Jahren tot. Und aktuell gibt es in Deutschland keinen Verlag, welcher den Comic weiter in den Handel bringt. Dafür hat das Schlumpfdorf aus Plastik einen hohen Sammlerwert. Und noch immer gibt es eine Fangemeinde. Ich frage mich, ob zur Feier des Tages die Schlumpfine aus einer Torte springt und ob Joky-Schlumpf auch ein explodierendes Geschenk an Papa-Schlumpf überreicht.

Dabei würde sich ja heute die Frage stellen ok Joky-Schlumpf nicht ein schlechtes Vorbild wäre. Wir leben ja in einer Zeit voller Terroristen. Ich meine, da muß man ja schon aufpassen. Wer weiß, vielleicht war Joky-Schlumpf sogar ein Vorbild für Osama Bin Laden. Der wirkt ja auch wie ein Papa-Schlumpf in hässlich mit Ideen aller Joky-Schlumpf.

Was mir nicht bewusst war, ist die Tatsache, das alleine die TV-Serie mal eben 400 Folgen hat und wenn meine Quelle stimmt, soll es sogar bald einen Kinofilm geben. Und spätestens wenn der Kinofilm kommt, dürfte es auch neue Comics in Deutschland geben. Toll das die sehr naive Welt der Schlümpfe einfach nicht tot zu kriegen ist, oder?

Ihr könnt gerne in den Kommentaren schreiben was ihr mit den Schlümpfen verbindet!!!

In diesem Sinne, ein Hoch auf die Schlümpfe und auf weitere tolle 50 Jahre. Und hier natürlich zwei angemessene Ständchen:

Advertisements
Posted in: Top Artikel