BlogPaket LED-Penlight von Stern Tours angekommen

Posted on 11/10/2008 von

6


Was soll ich sagen. Es kommen immer wieder neue Blog-Pakete bei mir an. Irgendwo muß ein Nest sein, irgendwo. Da bin ich ganz sicher. Irgendwer will aus mir einen Präsente-Laden machen. 😉 Doch praktisch ist es, weil ich eh eine kleine LED-Taschenlampe brauchte (so als PC-Tüftler immer). Der LED-Penlight, welcher mir Stern Tours zugeschickt hat, ist aber nicht alles. Neben Batterien, gab es auch einen netten Brief mit persönlicher Anrede („Hallo Lars“). Ganze zwei Seiten hat Thomas mir geschrieben. Zum einen erzählt er mir von seinem Hardware-Problem, wo er dann mit Feuerzeug für Licht sorgen mußte und sich wünschte, diese LED-Lampe gehabt zu haben. Und das er über dieses Blog-Paket auf sein 55 jähriges Jubiläum aufmerksam machen will.

Und so erzählt er mir auf Seite 2 seine Firmengeschichte mit der anschließenden Bitte, das ich einen Bericht schreiben soll. Ich will nicht undankbar sein und hab damit über seine Firma mit Link geschrieben. Aber Thomas verzeih mir, doch die Firmengeschichte bringe ich nicht auch noch rein. Allerdings ist mir aufgefallen das Deine WebSite mit diversen Fremdanbietern für z.B. Flugbuchungen oder „Last Minute“ verbunden ist. Hast Du da keine Angst das Deine persönliche Note verloren geht? Ich meine, Deine Kunden aus dem Reisebüro könnten ja auch auf die Idee kommen, im Web zu bestellen und Du verlierst den direkten Kontakt zum Kunden. Das ist ja immerhin der Vorteil, den Du im Reisebüro hast. Du hast noch direkten und persönlichen Kontakt zum Kunden. Und wenn Du das noch mit Fremdanbietern verbindest, besteht doch die Gefahr, das noch mehr Zugang zum Kunden verloren geht, oder?

Ansonsten eine ansprechende Seite und danke für den LED-Penlight.

Advertisements
Posted in: LM Times intern