Kylie findet einfach keinen Freund

Posted on 10/09/2008 von

0


Toll, die Welt erfährt heute eine wichtige Botschaft: Kylie MINOGUE findet einfach keinen Freund und hält deshalb auch Ausschau nach Frauen. Was soll ich dazu nur sagen? Wenn es keine Männer gibt, die zu Kylie passen, sucht diese halt bei den Frauen. Da stellen sich mir ein paar Fragen.

Klar, je hübscher und erfolgreicher eine Frau ist, desto schwerer wird es, einen Mann zu finden. Das liegt einfach daran, und das ist Fakt, das die meisten Frauen einfach Männer suchen, welche ihnen überlegen sind. Eine Beziehung die am besten funktioniert, ist eine Beziehung, wo der die Frau hübscher ist als der Mann und der Mann wiederum erfolgreicher als die Frau. Dies sagen zumindest diverse Studien, welche ich so hinnehme, weil ich diese nicht kontrollieren kann.

Soll das also heißen das Kylie keinen Mann findet, welcher erfolgreicher ist als sie? Auf der anderen Seite könnte es ja auch sein das Kylie privat einfach nur eine extreme Zicke ist, weshalb kein Mann Interesse zeigt. Doch wie flexibel die Kylie ist, zeigt ja ihr Eingeständnis, das sie auch nach Frauen ausschau hält. Was soll das eigentlich? Glaub die gute Dame, das eine Frau einen Mann ersetzen kann? Ich denke eigentlich nicht, zumindest rein sexuell ist es so. Da fehlt der Frau einfach was. Doch das dürfte Kylie egal sein, weil für die Kiste findet sie sicher jederzeit einen Mann.

Auch aus Studien ist zu erfahren, das die meisten Frauen einen Mann wünschen, welcher größer ist als sie selber. Das dürfte bei der kleinen und zierlichen Kylie kein Problem sein.

Doch wo soviele Promis ihre eigenen Shows starten, könnte doch auch Kylie eine Mischung aus DokuSoap und Casting starten. Titel der Sendung: „Ein Mann für Kylie“. Moment, der Titel muß anders lauten. Wie wäre es mit „Der Mann für Kylie“ weil sie sucht ja nicht einen, sondern den Mann für ihr Leben. Und während der Show kann Kylie noch das eine Video, die Single, eine Tournee und vielleicht noch die eine oder andere DVD promoten. Wer Erfolg hat, will halt auch noch mehr Erfolg. Sind ja nicht alle so wie Sarah Connor, welche so erfolglos ist, das sie bereitwillig für Pro7 die Fortsetzung „Sarah und Marc crazy in love“ dreht.

Kylie könnte ja auch was mit Michael Jackson anfangen. Da hat sie einen Mann und eine Frau in einer Person. Je nach Wunsch kann er sich bestimmt das eine oder andere Körperteil abnehmen oder ansetzen. Und wenn Ihr seine Nase nicht passt, kann sie diese auch jederzeit austauschen. Michael Jackson als Styling-Puppe. Ein Traum jedes Mädchen wird wahr. Und Michael dürfte bestimmt nichts gegen Kylies Erfolg haben. Immerhin heißt es ja, das er so Pleite ist, das er dringend finanzielle Hilfe braucht. Da kann sie doch super helfen.

Advertisements
Verschlagwortet: ,
Posted in: u.s.w.