Quoten: "112 – Sie retten dein Leben" sowie "Anna und die Liebe"

Posted on 04/09/2008 von

4


Bei RTL läuft die neue Serie „112 – Sie retten dein Leben“ wohl eher schlecht. Schaut man sich die Quoten an, stellt sich unweigerlich die Frage ob die tägliche Serie lange halten wird. Leider ist das derzeit bei allen Sendern so, das die Geduld und das Vertrauen in ein Format, eher sehr gering ist. Nach meiner Meinung, ist die Sendung eh sehr uninteressant. Doch bevor RTL an eine Absetzung denkt, sollten die sich mal an GZSZ oder „Alles was zählt“ erinnern. Beide täglichen Serien hatten am Start auch Probleme und sind heute kaum noch aus dem Programm zu nehmen, weil Umsatz und Quote stimmt.

Noch nervöser als RTL, ist sicher Sat.1. Der Sender steht unter massiven Druck einer „Heuschrecke“, die scheinbar ihrem Namen alle Ehre tut. Bedeutet, das ein Projekt wie die Telenovela „Anna und die Liebe“ sehr schnell vom Fenster sein kann. Die Quote der Serie ist mal gut und mal schlecht. So wie die Senderkette Pro7Sat1Media AG drauf ist, könnte die Serie schneller entfernt werden, als sich die Fangemeinde bilden kann.

Wenn es nicht klappt, drohen uns bestimmt noch mehr unmögliche DokuSoaps, weil diese ja so extrem billig produziert werden können und der Zuschauer sich scheinbar nicht satt guckt. Dabei ist doch das fiktive Fernsehen mit den erfundenen Geschichten viel interessanter, oder?

Advertisements
Posted in: Fernsehen