Gesichtet: "Die offizielle Sammlung – Agatha Christie"

Posted on 23/08/2008 von

2


Nachdem ich nun nach 180 Wochen meine „Stargate SG1 Sammlung“ komplett habe, erscheint im Zeitschriftenhandel „Die offizielle Sammlung Agatha Christie“. Die erste Ausgabe besteht aus zwei Folgen mit den Büchern „Mord im Orientexpress“ sowie „Die Tote in der Bibliothek“. Die Bücher sind optisch einheitlich gehalten und haben als Zusatzmaterial auch Hefte, wo es zusätzliche Informationen zur Autorin „Agatha Christie“ sowie zum Roman gibt. Die erste Ausgabe mit 2 Büchern kostet 3 Euro, was mich dazu verführt hat, die Ausgabe mit zwei Krimis zu kaufen.

Agatha Christie ist ein Klassiker und einer der besten Autorinnen von Krimis. Ich kenne kaum jemand, der bewusst oder unbewusst mind. ein Film oder Buch von Ihr gesehen oder gelesen hat. Miss Marple dürfte jedem ein Begriff sein. Doch eines ist klar, wenn die Leser zu Abonnenten angefüttert wurden, kommen die realen Preise. Bei der Sammlung liegt der Preis je Ausgabe (mit einem Roman) bei 7,95 Euro. Und ich sage ganz ehrlich, ich fange das Sammeln nicht wieder an.

Das ist letztlich ja auch das Problem. Wenn man erstmal sammelt, will man seine Sammlung komplett haben, selbst wenn es Sachen gibt, die man eigentlich nicht kaufen würde. Und auf Dauer wird es verdammt teuer. Ich hab es ja mit meiner „Offiziellen Stargate SG1 DVD-Sammlung“ mit 90 Ausgaben gemerkt. Über 180 Wochen gesammelt. Das hat gedauert und hat viel Geld gekostet. Es hat sich für mich als totaler Fan gelohnt, aber ich dürfte einer von wenigen sein, für die es sich gefühlt gelohnt hat.

Die Agatha Christie Sammlung finde ich dennoch gut. Macht einen qualitativ guten Eindruck und wenn man die Krimis von Agatha Christie über dieses Sammler-Angebot sammelt, dann macht sich dies sicher auch gut im Bücherregal.

Wer allerdings nur Wert auf die Bücher alleine legt, sollte lieber bei Ebay nach gebrauchten Büchern suchen. Auf Dauer wird es deutlich billiger und der Krimi-Spaß ist letztlich der Gleiche.

Advertisements
Posted in: u.s.w.