Wenn die Deck auf den Kopf fällt

Posted on 19/07/2008 von

3


Was macht man eigentlich, wenn einem wieder die Decke auf den Kopf fällt? Manche neigen zur völligen Depression. Andere werden aggressiv und wieder andere flüchten. Sie laufen einfach weg. Mich würde mal interessieren, was Ihr macht.

Ich persönlich suche, sofern möglich, einen Club auf, wo ich einfach nur tanzen kann. Tanzen ermöglicht mir, einfach den Kopf frei zu bekommen. Da bewege ich mich buchstäblich in einen Rausch. Das kann irgendwann so sein als wenn man Drogen genommen hätte, nur eben ohne Drogen. Man redet nicht über Probleme, ist ja eh viel zu laut. Man kommt nicht zum nachdenken und wenn man den Club verlassen hat, hat man eine dicke Portion Glückshormone in sich und kann in ruhe einschlafen. So löst man zwar keine Probleme, aber für den Moment ist es gut. Und mit einem freien Kopf kann man sich anschließend den Problemen widmen.

Und was macht Ihr?

Advertisements
Verschlagwortet: , , ,
Posted in: Mensch