Video Guildo Horn – "Guildo hat euch lieb" Grand Prix 1998

Posted on 16/05/2008 von

3


Sein wir mal ehrlich, die Massen in Deutschland wollten Nussecken und Liebe, als Guildo 1998 mit 60% als Vertreter für Deutschland zum „Grand Prix 1998“ gewählt wurde. Guildo hat den Grand Prix wieder interessant gemacht. Seine Art, seine Spaßmusik und die Produktion von Stefan Raab als „Alf Igel“ in Anlehnung an Grand-Prix Ralf Siegel, sorgte für Erfolg und mit dem erreichten 7. Platz war Deutschland wieder ganz oben auf. Viele, viele Jahre vorher hat es kaum nur annährend zum 7.Platz gereicht. Ich bin stolz darauf das ich am 14.09.1997 Guildo live erleben konnte, wo er noch nicht so berühmt war und von Grand Prix niemand gesprochen hatte.

Und heute gibt es niemand mehr zu, aber Guildo Horn ist noch immer die gleiche coole Socke wie damals. Damit sich der eine oder andere mal an diese geile Zeit errinnert, hier der Mitschnitt der damaligen Show in England. Eine Bitte hab ich aber noch. Sagt mir doch mal was ihr damals von Guildo Horn gehalten habt und ob es heute noch so ist, oder ob ihr das eher als peinlich empfindet.

Advertisements
Posted in: Musik