Kritik: Sat.1 Comedy – 236 Folgen "Friends" am Stück

Posted on 24/04/2008 von

0


Sat.1 Comedy macht zur Fussball-EM ein alternatives Angebot für Frauen. So heißt es zumindest. Die sehr beliebte Serie „Friends“ wird ab dem 7.Juni.2008 um 20:15 nonstop gezeigt. Über 100 Stunden mit 236 Folgen werden hintereinander 24 Stunden am Tag gezeigt. Die letzte Folge läuft am 11.Juni.2008 um 22:35 Uhr. Der „Friends“-Marathon ist wohl die längste Ausstrahlung überhaupt im deutschen Fernsehen.

Gut, die Fans wird es freuen, für ein paar Tage quasi einen „Friends“-Sender zu haben, jedoch dürfte so mancher Fan traurig sein, das er nicht rund um die Uhr und soviele Tage durchhalten kann. Und so endet die Idee für mich in eine Marketing-Aktion, welche eh nur eine deutliche Minderheit erreicht. Selbst ein Fan, welcher bisher kein PayTV hat, dürfte wohl kaum für ein paar Tage Friends, gleich PayTV bestellen. Ein Fan hat evtl. eh schon die DVD´s aller Staffeln. Und wenn nicht, werden die nach und nach noch kommen.

Wenn Sat.1 Comedy an die Zuschauer denken würde, würden diese wenigstens sinnvolle Aktionen starten. Warum nicht „Friends“ während der Fussball-EM täglich von 20:15 – 24:00 Uhr? Damit ist dem Fan geholfen und es hat noch immer eine tolle Wirkung für Sat.1 Comedy.

Und jetzt? Vielleicht habt Ihr ja Ideen, wie man gut 4,5 Tage am Stück und im wachen Zustand die ganzen 100 Stunden Friends gucken kann.

Advertisements
Verschlagwortet: , , , ,
Posted in: Uncategorized