Kritik: ProSieben mit Pro7 Funny Movie “Spiel mir das Lied und Du bist tot!” (Folge 4)

Posted on 11/03/2008 von

0


Unter allen Westernfilmen ist „Spiel mir das Lied vom Tod“ ein echter Klassiker und auch heute noch sehr sehenswert. Pro7 macht daraus den Funny Movie “Spiel mir das Lied und Du bist tot!”.

Die Handlung:
Irgendwo haben Billy-Bob-Earl und Bobby-John-Joe St. John eine Farm. Es ist schön und beschaulich doch dann werden die beiden von irgendwem angegriffen. Die wehren sich erfolgreich und stellen dann auch noch fest das ihr Vater Jerry-Lee-Larry St. John zurück ist. Er galt lange als verschollen. Aber Pa ist nur auf der Flucht und die beiden Söhne haben ihm auch noch geholfen, weil der Angreifer ein Gesetzeshüter war. Daraus ergeben sich einige Turbulenzen.

Kritik:
Bei Western-Parodien denke ich direkt an „Der Schuh des Manitu“ von Bully. Und Bully ist ein Meister der Parodie, was weitere Filme wie „Traumschiff – Periode 1“ oder „Lissi und der wilde Kaiser“ beweisen. Ob Pro7 auf das „Niveau“ kommt, dürfte spannend werden. Wie es wirklich war, könnt Ihr gerne in den Kommentaren schreiben.

Die Darsteller:
Katy Karrenbauer (Ma St. John), Niels-Bruno Schmidt (Billy-Bob-Earl St. John), Siegfried Terpoorten (Bobby-John-Joe St. John), Jürgen Tonkel (Pa St. John), Ralf Richter (Grandpa St. John), Wolf Roth (Marshall Garret (Stinkyville)), Daniela Preuß (Jill St. John), Martin Semmelrogge (Sheriff (Nicelyshine)), Bernhard Hoecker (Billy the Kid), Martina Eitner-Acheampong (Puffmutter)

Erstausstrahlung: 01.April.2008 um 20:15 Uhr auf Pro7

Alle Folgen werdet Ihr hier in der Rubrik „Funny Movie“ finden“

Advertisements
Verschlagwortet: ,
Posted in: Uncategorized