2. Schnipsel Wissen: Soldaten fliegen mit Gryphon

Posted on 22/04/2007 von

0


Gryphon ist ein Fluggerät, was ursprünglich als Fun-Sportgerät gedacht war. Doch aus Fun, wurde Militär. Diese will das Gerät nutzen, damit Soldaten fliegen können. Man schnallt sich das Gerät um und fliegt mit 200 km/h bis zu 40 Kilometer weit. Und kaum ein Radar kann die fliegenden Soldaten entdecken. Der Gryphon wird mit einer Sauerstoffversorgung ausgestattet und ist für Elitesoldaten gedacht. Diese springen, wie Fallschirmspringer, aus dem Flugzeug und fliegen den Rest zum Ziel selber. Die Soldaten sind so auch unabhängiger von schwierigen Windverhältnissen.

Hier ein Foto:
gryphon.jpg
(Quelle: Spiegel Online)

Ihr glaubt nicht, was ich hier schreibe? Dann schaut mal z.B. bei Spiegel Online. Die berichten auch darüber.

Alle „Schnipsel Wissen“ Artikel und jede Woche eine weitere Folge davon, findet Ihr hier.

Advertisements
Posted in: Wissen