Krombacher Weizen Bier: Überraschung im Geschmack

Posted on 21/04/2007 von

0


Ein Weizenbier verbinden wir alle in erster Linie mit Bayern. So ist es kein Wunder, das die ersten Brauerein, die uns einfallen, Paulaner und Erdinger sind. Der Weizenbier-Markt erlebt allerdings ein Wachstum und hat noch viel Potenzial nach oben. Deutschland (ohne Bayern und Baden Württemberg) schaffte zwischen 2005 und 2006 ein Wachstum von 8,5 %. Da wundert es nicht, das traditionelle Pils-Brauereien das Weizenbier im hart umkämpften Biermarkt entdecken.

Aktuell ist Krombacher dabei, sein neues Krombacher Weizen in den Markt zu drücken. Mit aufwendiger Werbung (alleine im TV mit über 800 Mio. Kontakten) will sich Krombacher einen guten Platz verschaffen.

Die üblichen Kästen im Standard 20 x 0,5 Liter Kasten und 11er Kiste, geht Krombacher aktuell in den Markt. Und als Entdecker-Edition gibt es 5 Flaschen Krombacher Weizen inkl. ein Weizenglas.

Allerdings habe ich so meine Schwierigkeiten. Ein Weizenbier von Krombacher? Kann das gut sein? Und da dieses Produkt bei mir im Laden erst in den nächsten Tagen in den Markt kommt, bin ich zu einem Supermarkt und hab mir mal direkt eine Flasche gekauft.

Das Weizen von Krombacher ist ok. Ein typisches Weizenbier für den Massengeschmack. Die Werbung verspricht, es sei „vollmundig, erfrischend und fruchtig“. Ich kann bestätigen, das dieses Bier erfrischend ist und durchaus auch fruchtig schmeckt. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, was die mit vollmundig meinen.

Letztlich ist es ja eine Sache des Geschmacks. Also vergleiche ich Krombacher mit Schöfferhofer, Schwelmer Weizen, Paulaner und Erdinger. Mir persönlich schmeckt Paulaner besser als das von Krombacher. Schöfferhofer kann nur mit seinem Biermix Weizen & Grapefruit punkten. Allerdings ist das Krombacher Weizen durchaus eine positive Überraschung. Es gibt viele Weizenbiere, die deutlich schlechter schmecken.

Auch im Rahmen der Werbung von Kombacher, kann man einem Freund Krombacher Weizen verschenken. Also eine kostenlose Probe. Am Gewinnspiel mitmachen, gewinnen und dann mit dem Freund zusammen probieren. Das schadet ja nicht (aber erst ab 18 Jahre). Zum Gewinnspiel hier.

Ab 26.04.07 laufen dann auch die ersten Werbespots im TV. Ich bin gespannt, wie erfolgreich das Weizen auf dauer sein wird.

Advertisements
Posted in: Getränke, Schwelm